Herzlich willkommen auf den Seiten der Heilbronner GRÜNEN

zum Artikel in der HN-Stimme vom 14.11.2020

Das einseitige Interview mit Philosoph Richard David Precht irritiert uns. Einerseits schafft er es wie kein anderer die großen Fragen unserer Zeit – Klimakrise, Digitalisierung, Corona – miteinander zu verknüpfen. Andererseits liefert er einfache Antworten auf komplexe Fragen.

Nicht einverstanden sind wir mit der folgenden Meinung Prechts: Er attestiert den Grünen in der
Weiterlesen

Stadtzeitungsbeitrag von Ulrike Morschheuser am 4.11.2020

Die älteste und beliebteste Fahrradstrecke führt am Neckar entlang zwischen Götzenturm und Knorrstraße. Unter alten Platanen können Fußgänger*innen ungestört flanieren und getrennt durch einen breiten Grünstreifen Radfahrer*innen zügig in die Pedale treten. Keiner kommt dem anderen in die Quere - kein Erschrecken vor vorbeihuschenden E-Bikes, keine Slalomfahrten
Weiterlesen

Stadtzeitungsbeitrag von Steven Häusinger am 18.11.2020

Nachhaltigkeit ist nichts anderes als Intelligenz für die Zukunft. Dieses vorausschauende Denken und Handeln kommt ursprünglich aus der Forstwirtschaft. Wald, den man irgendwann ernten will, muss man auch aufforsten. Das ist zugleich eine ökologische und ökonomische Klugheit. Vorsorge bedeutet, die Ressourcen nachwachsen zu lassen, damit wir davon leben können und darin
Weiterlesen

DS 135 und 135A, 2020

Rede von Eva Luderer im Gemeinderat am 12.10.2020

Bereits 2016 war das Gewerbegebiet Steinäcker auf der Tagesordnung, wie der damalige gemeinsame Antrag der Fraktionen zeigt. Die Drucksache sollte auch im Gemeinderat im Juni in diesem Jahr besprochen werden, wurde aber wegen großem Diskussionsbedarf von der Tagesordnung abgesetzt. Das zeigt auch, es ist nicht einfach.

Einerseits ist es wichtig,
Weiterlesen

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, namens der o.g. Fraktionen stellen wir folgende Anträge:

  1. Die Flächen östlich der historischen Römerstraße werden zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht als Erweiterungsfläche definiert. Eine entsprechende Bezeichnung wird aus den Planungen gestrichen.
  2. Die Verwaltung macht eine Aufstellung, in welchen Gewerbe- oder Industriegebieten auf Heilbronner Gemarkung welche Grundstücke für eine
    Weiterlesen

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, die og. Fraktionen stellen folgende Anträge für das gesamte Stadtgebiet, geltend bis 1. April 2021:

  1. Die Möglichkeiten der Terrassenvergrößerungen werden beibehalten.
  2. Auf die Erhebung von Pacht für die Außenflächen wird seitens der Stadt verzichtet.
  3. Zur Energieeinsparung werden möglichst unbürokratisch Einhausungen der Terrassen zugelassen. Die Antragssteller werden verpflichtet, diese
    Weiterlesen

Am 29. September wurde Isabell Steidel in der Ballei in Neckarsulm zur Bundestagskandidatin des Wahlkreises 267 gewählt. Sie erhielt im ersten Wahlgang 35 von 55 abgegebenen Stimmen. Damit setzte sich Isabell eindeutig von ihren Mitbewerbern Dr. Sebastian Schäfer und Peter Andre ab.

Wir freuen uns und wünschen ihr viel Glück und Erfolg für den Wahlkampf und die Bundestagswahl.

Jeder kleine Eichensprössling möchte einmal ein großer, stattlicher Baum werden. Doch sein Weg dahin ist schwer. Beim Kampf im Unterholz um Licht, Luft und Wasser setzen sich nur die Stärksten durch. Wie gut, dass die kleinen Eichen Unterstützung von ganz jungen und älteren Waldfreundinnen und Waldfreunden bekommen. Auf Initiative des Heilbronner Forstamts übernehmen Großeltern mit ihren Enkelkindern unter dem Motto „Eichen
Weiterlesen

Rede von Susanne Bay im Gemeinderat zur Drucksache 165/2020

Herr Oberbürgermeister, liebe Kolleginnen und Kollegen,

nun komme ich berufsbedingt viel rum im Ländle, gerade auch mit dem Thema Bauen und Wohnen. Dabei merke ich: Heilbronn hat vielen anderen Kommunen eine Sache voraus: Wir sind Eigentümerin richtig vieler Bauflächen und das auch noch im Innenbereich. Dadurch haben wir maximale Gestaltungsmöglichkeiten,
Weiterlesen

Susanne Bay tritt mit viel Herzblut erneut als Landtagskandidatin an.

Bei der Mitgliederversammlung am 15. Juli 2020 in der Neckarhalle in Heilbronn warb unsere Landtagsabgeordnete Susanne Bay mit einer engagierten Rede für das Vertrauen der 35 Wahlberechtigten.

"Grün wirkt" – diese Erkenntnis belegte sie mit vielen Beispielen aus ihrem politischen Alltag: Grün wirkte schon zu Beginn ihrer Landtagsarbeit, als sie
Weiterlesen

expand_less